Swisscom verlängert Sponsoring bis 2014

Swiss-Ski

Swiss-Ski

Die Swisscom, der Hauptsponsor von Swiss-Ski, zeigte sich am traditionellen Abschluss-Event in Worblaufen in Spenderlaune.

Das Telekommunikationsunternehmen schüttete nebst den normalen Leistungen von mehreren Millionen Sonderprämien in der Rekordsumme von 613 000 Franken aus, 250 000 als Check für den Nachwuchs sowie 363 000 als Bonus für die erfolgreichen Athleten in allen acht Swiss-Ski-Sparten.

Dazu gab die Swisscom die Vertragsverlängerung um weitere vier Jahre bekannt. Damit wird sie Swiss-Ski bis mindestens 2014 unterstützen und, wie Verbandspräsident Urs Lehmann anmerkte, "hoffentlich nochmals verlängern, falls die Schweiz den Zuschlag für die alpine Ski-WM 2015 bekommt. Besonders in wirtschaftlichen schwierigen Zeiten sind wir stolz auf diese langfristige und stabile Partnerschaft". Am gleichen Tag hatte St. Moritz in Oberhofen das Bewerbungsdossier für die WM 2015 der FIS übergeben.

Meistgesehen

Artboard 1