Reiten

Steve Guerdat erneut die Nummer 1

Steve Guerdat, hier mit Bianca, ist zur Weltnummer 1 aufgerückt

Steve Guerdat, hier mit Bianca, ist zur Weltnummer 1 aufgerückt

Steve Guerdat steht wieder an der Spitze der Weltrangliste. Der 36-Jährige löst im Ranking, das monatlich veröffentlicht wird, den Niederländer Harrie Smolders ab.

Der Olympiasieger von London 2012 hatte im November 2012 schon einmal die Weltrangliste angeführt. Seine Rückkehr auf den Thron verdankt der WM-Dritte von Tryon den starken Resultaten im vergangenen Monat, so auch dem Sieg beim Top-Ten-Final bei seinem Heimturnier in Genf.

Steve Guerdat ist die vierte Schweizer Nummer 1 in der Geschichte des Springreitens. Vor ihm haben dies auch Willi Melliger, Markus Fuchs und Pius Schwizer geschafft.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1