Mehr Ruhe

Steffi Graf: «Zeit ist das Wertvollste, was wir besitzen»

Steffi Graf und Ehemann Andre Agassi nehmen sich Zeit (Archiv)

Steffi Graf und Ehemann Andre Agassi nehmen sich Zeit (Archiv)

Für Tennislegende Steffi Graf hat Zeit eine ganz besondere Bedeutung. «Als Tennisprofis war unser Tagesablauf ganz genau geplant: Training, Essen, Reisen - selbst die Erholungsphasen zwischen den Matches». Umso mehr schätzen sie und ihr Ehemann heute die Ruhe.

Es gab Zeiten, da verabredeten sich Steffi Graf und Gatte Andre Agassi nicht etwa "in einer halben Stunde, sondern eher in 23 Minuten", verriet die 22-fache Grand-Slam-Siegerin dem Magazin "Emotion".

Inzwischen sei es für die beiden ehemaligen Tennisprofis der grösste Luxus, selbst über ihre Zeit bestimmen zu können. Selbstvertrauen bedeute auch, sich bewusst zu sein, dass die Zeit auf der Erde endlich sei. "Deshalb ist Zeit das Wertvollste, was wir besitzen", so die 45-Jährige.

Meistgesehen

Artboard 1