ATP-Masters London

Söderling fegt Nadal vom Platz

Robin Söderling bezwang Rafael Nadal überraschend deutlich

söderling.jpg

Robin Söderling bezwang Rafael Nadal überraschend deutlich

Rafael Nadals Chance, die Saison doch noch als Nummer 1 zu beenden, sind weiter gesunken. Er verliert sein Auftaktspiel am Masters gegen Robin Söderling.

Nadal verlor am Masters in London sein erstes Einzel gegen Ersatzmann Robin Söderling 4:6, 4:6.

Nach Nadals Niederlage sind alle Weltranglisten-Kalkulationen einfach. Roger Federer braucht nur noch einen weiteren Sieg, um sich die Nummer 1 bis Ende Jahr zu sichern. Und sollte Federer alles verlieren, müsste Nadal immer noch die verbleibenden Gruppenspiele gegen Nikolai Dawydenko und Novak Djokovic plus Halbfinal und Final gewinnen, um Federer noch abfangen zu können.

Rafael Nadal erwischte wie Roger Federer am Vorabend gegen Fernando Verdasco einen Fehlstart. Der Spanier lag nach zehn Minuten 0:3 zurück. Nadal schaffte zwar den Ausgleich, brachte bei 4:5 aber erneut ein Aufschlagspiel nicht durch. Im zweiten Satz verspielte Nadal eine Breakführung (2:1) und brachte erneut bei 4:5 den Aufschlag nicht mehr durch.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1