Ski nordisch

Skisprung-Weltmeister Küttel ist Vater geworden

Skispringer Andreas Küttel mit Vaterfreuden

Skispringer Andreas Küttel mit Vaterfreuden

Skisprung-Weltmeister Andreas Küttel und seine Frau Dorota sind Eltern geworden. Sohn Oliver erblickte am Sonntagnachmittag im Spital von Einsiedeln das Licht der Welt.

Küttel, der am Samstagabend in Lillehammer (No) noch einen Weltcup-Wettkampf (11.) bestritten hatte, erhielt am Sonntagmorgen um fünf Uhr den Anruf, dass seine Frau bereits im Spital sei. Eiligst packte er seine Sachen, verabschiedete sich von Zimmerkollege Simon Amman, ging zum Flughafen und traf um 13 Uhr im Spital von Einsiedeln ein. Um 14.58 Uhr war Oliver da und wenig später erhielten Küttels die Kunde von Ammanns Sieg per SMS. "Es ist ein unglaubliches Gefühl, Eltern zu werden! Wir freuen uns riesig", betont Küttel.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1