Der 35-Jährige warf für die Mannschaft aus Mannheim elf Tore zum 30:24-Sieg gegen Gummersbach in der Meisterschaft. Schmid benötigte für die matchentscheidende Ausbeute nur 15 Versuche.

In den ersten sieben Bundesliga-Spielen gaben die Löwen nur einen Punkt ab. Titelverteidiger Flensburg-Handewitt ist mit sieben Siegen Leader.