Damit sei sein Jugendtraum zerplatzt und "ich bin über Zufälle bei der Schauspielerei gelandet", sagte der 50-Jährige dem Magazin "Cosmopolitan". Rennen fährt Dempsey heute trotzdem noch - wenn auch nicht auf Ski. Der Schauspieler fährt Autorennen im Profibereich.

Vor einiger Zeit bezeichnete er den Motorsport sogar als aufregender als die Schauspielerei: "Alles, was ich bisher in Hollywood erreicht habe, hat mich nicht so sehr befriedigt wie meine Rennen in Le Mans."