Champions League

Schachtjor Donezk in Champions-League-Quali gescheitert.

Schachtjor

Schachtjor

Vor wenigen Monaten triumphierte Schachtjor Donezk noch im UEFA-Cup. Nun bedeutete die dritte Qualifikationsrunde der Champions League bereits Endstation.

Der UEFA-Cup-Sieger Schachtjor Donezk ist in der 3. Qualifikationsrunde für die Champions League überraschend ausgeschieden. Die Ukrainer scheiterten wegen der Auswärtstor-Regel an Timisoara, dem letztjährigen Zweiten der rumänischen Meisterschaft. Nach dem 2:2 daheim vor einer Woche kam Donezk auswärts nur zu einem torlosen Remis. Im letzten Jahr war Schachtjor Donezk einer der Champions-League-Gruppengegner des FC Basel gewesen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1