Savary scheidet aus

Paul Savary

Paul Savary

Paul Savary scheidet wegen einer Bänderüberdehnung am Fuss aus dem WM-Kader aus.

Zwar trainierte der Stürmer von Genf-Servette in den letzten beiden Tagen in Kreuzlingen, dabei verschlimmerte sich jedoch die Verletzung.

Savary hatte sich die Blessur am vorletzten Donnerstag auf der Lenzerheide zugezogen, worauf er bereits in den beiden Länderspielen gegen Schweden (je ein Sieg und eine Niederlage) in der vergangenen Woche nicht zur Verfügung stand. Zwar wäre er wohl bis zur am 24. April beginnenden WM in Bern und Kloten wieder fit, doch ist die Konkurrenz zu gross, als dass ein Verbleib im WM-Kader Sinn machen würde.

Meistgesehen

Artboard 1