Salvisberg ist der dritte Schweizer U23-Europameister nach Sven Riederer und Ruedi Wild vor elf und acht Jahren.