Nur der Däne Thomas Björn, zweimaliger Sieger am Omega European Masters in Crans-Montana, und der Schotte Stephen Gallacher haben am am Persischen Golf bislang mit einem derart niedrigen Gesamtskore gewonnen.

Vor der Schlussrunde lag McIlroy bereits bei minus 20, ehe ihm am Sonntag "nur" noch ein 70er-Umgang (minus 2) glückte. Der Turniersieg geriet indessen nie in Gefahr.

McIlroys Konstanz ist beeindruckend. In seinen letzten sieben Starts auf dem europäischen Circuit wurde er viermal Erster und dreimal Zweiter.