Formel 1

Robert Kubica beginnt mit der Reha

Robert Kubica beginnt mit der Reha

Robert Kubica beginnt mit der Reha

Zwei Tage nach seiner dritten erfolgreichen Operation hat der bei einer Rallye schwer verunglückte Formel-1-Fahrer Robert Kubica mit der Physiotherapie begonnen.

Kubica wurde von der Intensivstation in die Reha-Abteilung verlegt. Der Gesundheitszustand des polen sei stabil, vermeldete das Spital Santa Corona im italienischen Pietra Ligure. Möglicherweise seien keine weiteren Operationen nötig.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1