Razzia bei Rebellins Verwandten

Davide Rebellin

Davide Rebellin

Nach der positiven A-Probe von Davide Rebellin hat die italienische Polizei die Häuser von dessen Verwandtschaft durchsucht.

Auch im Büro des Arztes Enrico Lazzaro soll es gemäss "Gazzetta dello Sport" eine Razzia gegeben haben.

Lazzaro war im Zusammenhang mit Doping-Ermittlungen 2001 für 14 Monate die Lizenz entzogen worden. Im Rahmen jener Untersuchungen waren Rebellin und seine Frau Celina am 14. Mai 2001 in Lazzaros Büro und am 31. Mai bei einem Treffen in einem Hotel gefilmt worden. Rebellin war beschuldigt worden, beim zweiten Treffen EPO und Testosteron gekauft zu haben, wurde jedoch nie verurteilt.

Meistgesehen

Artboard 1