Philippe Senderos im Team der Runde

Philippe Senderos (rechts) hat allen Grund zur Freude

Philippe Senderos (rechts) hat allen Grund zur Freude

Grosse Ehre für den Schweizer Internationalen Philippe Senderos.

Der Verteidiger von Milan wurde von der italienischen Fussball-Bibel "La Gazzetta" nach dem 2:0-Sieg gege Lecce erstmals ins Team der Runde gewählt. Senderos war massgeblich am 1:0 beteiligt, als sein Kopfball von Ronaldinho nur leicht abgefälscht wurde. Der Treffer wurde aber dem Brasilianer zugesprochen.

Meistgesehen

Artboard 1