Boxen

Oldie Holyfield (47) boxt um WM

Evander Holyfield steigt mit 47 Jahren nochmals in den Ring

Evander Holyfield steigt mit 47 Jahren nochmals in den Ring

Mit 47 Jahren erhält der vierfache Schwergewichts-Weltmeister Evander Holyfield noch einmal die Chance auf einen internationalen Titel.

Der US-Amerikaner wird am 16. Januar in Kampala (Uganda) gegen Titelverteidiger Francois Botha aus Südafrika um den WM-Gürtel der international unbedeutenden World Boxing Foundation (WBF) boxen.

Holyfield verlor zuletzt am 20. Dezember 2008 einen WM-Kampf nach WBA-Version gegen den Russen Nikolai Walujew. Zwischen 1990 und 2000 hatte er als einziger Boxer viermal einen Weltmeister-Titel im Schwergewicht gewonnen. Zuvor war er bereits Titelträger im Cruisergewicht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1