Doping

Odesnik droht Doping-Sperre

Wayne Odesnik

Wayne Odesnik

Der Amerikaner Wayne Odesnik (ATP 98) muss eine zweijährige Doping-Sperre fürchten.

Dies bestätigte der Tennis-Weltverband ITF, nachdem der 24-Jährige in Australien wegen der Einfuhr des verbotenen Wachstumshormons HGH im Vorfeld des Australian Open zu einer Geldstrafe von umgerechnet rund 7200 Franken verurteilt worden war.

Die ITF hat den aktuellen Code der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA unterschrieben, der bei Besitz von verbotenen Mitteln eine zweijährige Sperre nach sich ziehen kann. Odesnik erreichte sein bestes Ranking im April 2009 als Nummer 77.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1