Orientierungslauf

Niggli zum zweiten Mal Mutter - diesmal mit Zwillingen

Simone Niggli wurde zum zweiten Mal Mutter.

Simone Niggli wurde zum zweiten Mal Mutter.

Simone Niggli ist am Sonntagabend zum zweiten Mal Mutter geworden. Die 17-fache Orientierungslauf-Weltmeisterin brachte Zwillinge zur Welt.

Lars wurde um 19.36 Uhr geboren, Schwesterchen Anja um 20.00 Uhr. Sowohl Mutter als auch die Neugeborenen seien wohl auf, vermeldet der stolze Vater Matthias. Die dreifache Schweizer Sportlerin des Jahres (2003, 2005 und 2007) hatte 2008 bereits Tochter Malin geboren.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1