Jonas Hiller verlor mit den Anaheim Ducks das kalifornische Duell gegen die Los Angeles Kings 4:6. Mark Streit und die New York Islanders unterlagen in Florida gegen die Tampa Bay Lightning 2:5 und Yannick Weber musste sich beim 3:2-Sieg der Montreal Canadiens nach Penaltyschiessen in Boston mit der Rolle des Reservisten begnügen.

Einen Tag nach seinem fulminanten Auftritt gegen die Detroit Red Wings (46 Paraden) kassierte Jonas Hiller im Staples Center in Los Angeles die erste Niederlage seit seiner Vertragsverlängerung mit den Anaheim Ducks. Der Appenzeller parierte 25 von 31 Schüssen. Die Gäste holten im Schlussdrittel einen 1:4-Rückstand auf, doch Dustin Brown entschied gut fünf Minuten vor Schluss die Partie zugunsten der Kings, bei denen der Slowene Anze Kopitar zwei Tore und zwei Assists verbuchte.

Weiterhin auf Talfahrt befinden sich die New York Islanders. Das Team aus Long Island bezog beim 2:5 auswärts gegen die Tampa Bay Lightning die sechste Niederlage in Folge. New York ging in der 30. Minute durch Jon Sim noch 2:1 in Führung, doch Martin St. Louis und Vincent Lecavalier drehten innerhalb von 61 Sekunden die Partie. Mark Streit kam zwar zu sechs Torschüssen, ein Skorerpunkt blieb ihm aber verwehrt. Eine Playoff-Teilnahme scheint in der derzeitigen Verfassung für die "Isles" kein Thema zu sein; der Rückstand in der Tabelle auf den direkten Kontrahenten aus Tampa wuchs auf fünf Punkte an.

Nicht zu stoppen sind derzeit die Washington Capitals und die Ottawa Senators. Die Capitals bauten beim 6:5-Erfolg im Madison Square Garden gegen die New York Rangers ihren Franchise-Rekord auf zwölf Siege in Serie aus. Die Senators siegten beim 3:1 gegen die Vancouver Canucks zum elften Mal in Folge.

Washingtons Topskorer war für einmal der Schwede Nicklas Bäckström, der ein Tor und vier Assists erzielte. Alexander Owetschkin erreichte mit zwei Toren und einem Assist die Marke von 500 Skorerpunkten in der NHL.

National Hockey League (NHL). Resultate aus der Nacht zum Freitag: Los Angeles Kings - Anaheim Ducks 6:4. Tampa Bay Lightning - New York Islanders 5:2. Boston Bruins - Montreal Canadiens 2:3 n.P. New York Rangers - Washington Capitals 5:6. Columbus Blue Jackets - Dallas Stars 2:1. Ottawa Senators - Vancouver Canucks 3:1. St. Louis Blues - San Jose Sharks 2:4. Nashville Predators - Colorado Avalanche 5:3. Minnesota Wild - Edmonton Oilers 4:2.