Golf

Nach Westwood und McIlroy sagt auch Martin Kaymer für Crans-Montana zu

Erstmals in Crans zu sehen: der sieggewohnte Martin Kaymer

Erstmals in Crans zu sehen: der sieggewohnte Martin Kaymer

Das Teilnehmerfeld am European Masters der Golfprofis in Crans-Montana von Anfang September wird immer besser. Jetzt liegt auch die erstmalige Startzusage des neuen deutschen Stars Martin Kaymer vor.

Bereits vor ein paar Wochen konnten die Organisatoren um Turnierdirektor Yves Mittaz die Teilnahmen des Weltranglisten-Leaders Lee Westwood aus England sowie des nordirischen Supertalents Rory McIlroy, der Weltnummer 6, vermelden. Das mit zwei Millionen Euro dotierte Schweizer Turnier der Europa-Tour könnte heuer seine beste Besetzung aller Zeiten vorweisen.

Der 26-jährige Kaymer führte die Weltrangliste ab Ende Februar dieses Jahres während acht Wochen an - als erster Deutscher seit Bernhard Langer im Jahr 1986. Kaymer ist derzeit Dritter hinter den beiden Engländern Westwood und Luke Donald, hat aber aufgrund der geringen Punkteabstände an der Spitze gute Aussichten, den Thron bald zurückzuerobern.

Seinen bislang grössten Triumph errang Kaymer vergangenen August an der US PGA Championship, einem der vier Majorturniere. Den neunten und bislang letzten Sieg auf der Europa-Tour sicherte er sich im Januar dieses Jahres in Abu Dhabi.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1