Die Südfranzosen, die vor anderthalb Wochen den Ligacup für sich entscheiden konnten, gewannen ein Nachtragsspiel gegen Sochaux daheim 3:0. Gabriel Heinze, Hatem Ben Arfa und Bakary Koné sorgten für den vierten Sieg in Folge des neuen Leaders.

Marseille - Sochaux 3:0 (2:0). - Tore: 8. Heinze 1:0. 27. Ben Arfa (Foulpenalty) 2:0. 91. Koné 3:0.

Rangliste: 1. Marseille 30/59. 2. Lyon 31/57 (51:32). 3. Montpellier 31/57 (41:34). 4. Auxerre 31/57 (31:25). 5. Bordeaux 29/56. 6. Lille 31/54. 7. Rennes 31/49 (46:31). 8. Lorient 31/49 (46:32). 9. Monaco 31/46. 10. Valenciennes 30/44. 11. Nancy 31/42. 12. Paris St-Germain 31/41. 13. Toulouse 31/39. 14. Sochaux 30/37. 15. Nice 31/36. 16. Lens 31/35. 17. St. Etienne 31/32. 18. Boulogne 31/24. 19. Le Mans 30/21. 20. Grenoble 31/15.