Markkanen zum EVZ - Shedden verlängert

Jussi Markkanen wechselte zum EV Zug

Jussi Markkanen wechselte zum EV Zug

Konkurrenz für Lars Weibel: Der EV Zug hat mit einem Zweijahres-Vertrag den finnischen Goalie Jussi Markkanen (34) verpflichtet.

Zudem wurde der Vertrag mit Headcoach Doug Shedden um eine Saison bis 2011 verlängert, der EVZ wird damit mit dem Kanadier in die neue Eishalle einziehen.

Markkanen spielte zwischen 2001 und 2007 in der Organisation der Edmonton Oilers und kurzzeitig auch für die New York Rangers. Anschliessend war er ein Jahr unter Shedden bei Jokerit Helsinki tätig, ehe er zuletzt bei ZSKA Moskau im Team von Slawa Bykow unter Vertrag stand. Allerdings rückte in diesem Jahr das Sportliche in den Hintergrund: Die Familie Markkanen verlor einen von zwei Söhnen, der in Moskau im Alter von 4 Jahren aus einem offenen Fenster fiel und verstarb.

Meistgesehen

Artboard 1