Premier League

Man U schlägt den Stadtrivalen

Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo

Manchester United gab sich im Stadtduell gegen Manchester City keine Blösse und gewann 2:0.

Dem Champions-League-Finalisten fehlen nur noch vier Punkte zum sicheren Gewinn des dritten Titels in Serie. Bereits am Samstag könnte es soweit sein. ManU holt am Mittwoch sein ausstehendes Spiel gegen Wigan nach und empfängt danach Arsenal im Old Trafford.

Nach der 1:4-Heimniederlage gegen Stadtrivale Chelsea hat Arsenal die direkte Teilnahme an der nächsten Champions League verpasst. Die Gunners müssen den Umweg über die Qualifikation antreten. Alex, Nicolas Anelka, ein Eigentor von Kolo Touré und ein Billard-Treffer von Florent Malouda verhalfen dagegen Chelsea zum direkten Einzug in die Königsklasse.

Manchester United - Manchester City 2:0 (2:0)

Old Trafford. - 75 464 Zuschauer. - Tore: 18. Cristiano Ronaldo 1:0. 45. Tevez 2:0. - Bemerkung: Manchester City ohne Fernandes (Ersatz).

Arsenal - Chelsea 1:4 (0:2)

Emirates Stadium. - 60 075 Zuschauer. - Tore: 28. Alex 0:1. 39. Anelka 0:2. 49. Touré (Eigentor) 0:3. 70. Bendtner 1:3. 86. Malouda 1:4. - Bemerkung: Arsenal ohne Djourou (Ersatz).

Rangliste: 1. Manchester United 35/83. 2. Liverpool 36/80. 3. Chelsea 36/77. 4. Arsenal 36/68. 5. Aston Villa 36/58. 6. Everton 36/57. 7. Fulham 36/50. 8. Tottenham Hotspur 36/48 (42:41). 9. West Ham United 36/48 (39:41). 10. Manchester City 36/47. 11. Wigan Athletic 35/42. 12. Stoke City 36/42 (35:51). 13. Bolton Wanderers 36/40 (40:51). 14. Blackburn Rovers 36/40 (40:58). 15. Portsmouth 36/38. 16. Sunderland 36/36. 17. Hull City 36/34. 18. Newcastle United 35/31 (37:56). 19. Middlesbrough 35/31 (25:51). 20. West Bromwich Albion 36/31.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1