Stolze Eltern

Magic Johnsons Sohn Earvin hat sich geoutet

Magic Johnson und Ehefrau Cookie unterstützten ihren Sohn Earvin in seinem Outing (Archiv)

Magic Johnson und Ehefrau Cookie unterstützten ihren Sohn Earvin in seinem Outing (Archiv)

Earvin Johnson III, der 20-jährige Sohn der Basketball-Legende Magic Johnson, hat sich öffentlich zu seiner Homosexualität bekannt. Er und seine Frau seien sehr stolz auf ihren Sohn, soll Magic Johnson kurz darauf gesagt haben.

Der Sohn des einstigen US-Basketballspielers liess sich in der Öffentlichkeit händchenhaltend mit seinem Freund fotografieren und filmen. Kurz nach der Publikation der Bilder sagte Magic Johnson gegenüber dem Onlineportal TMZ.com, er und seine Frau Cookie seien sehr dankbar, dass ihr Sohn so glücklich sei.

Earvin Johnson III ist eines von drei Kindern der Sportlegende. Magic Johnson war einer der herausragendsten Basketballspieler der 1980er Jahre und war bei den Los Angeles Lakers unter Vertrag.

Seit seinem Rücktritt vom Profisport ist Johnson ein erfolgreicher Unternehmer. Zudem engagiert er sich im Kampf gegen Aids. Er selber ist seit über 20 Jahren HIV-positiv.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1