French Open

Kohlschreiber eliminiert Djokovic

Kohlschreiber (l.) verabschiedet sich von Djokovic

Kohlschreiber (l.) verabschiedet sich von Djokovic

Mit der bislang grössten Überraschung des Turniers ist Philipp Kohlschreiber beim French Open in die Achtelfinale eingezogen.

Kohlschreiber bezwang den Weltranglistenvierten Novak Djokovic aus Serbien in 2:21 Stunden mit 6:4, 6:4, 6:4 und erreichte damit erstmals die Runde der letzten Sechszehn in Roland Garros.

Den deutschen Erfolgstag komplett macht Tommy Haas. Haas gewann gegen den Franzosen Jeremy Chardy mit 7:5, 6:3, 4:6, 6:4. Der 31-jährige Hamburger trifft am Montag auf Roger Federer.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1