Ski alpin

Kein Start von Daniel Albrecht in Beaver Creek

Albrechts Rückkehr in den Weltcup bis auf weiteres verschoben

Albrechts Rückkehr in den Weltcup bis auf weiteres verschoben

Daniel Albrecht lässt sich mit seinem Comeback im Weltcup (richtigerweise) weiter Zeit.

Der rekonvaleszente Walliser wird an diesem Wochenende in Beaver Creek, Colorado (USA), nicht starten.

Der in Kitzbühel im vergangenen Januar schwer gestürzte Albrecht macht zwar weiter erfreuliche Fortschritte. Die Rückkehr in den Weltcup kommt für ihn allerdings erst in Frage, wenn zumindest die Qualifikation für den zweiten Lauf im Bereich des Möglichen liegt. In Beaver Creek wäre der 26-Jährige bestenfalls im Riesenslalom an den Start gegangen.

In Beaver Creek stehen von Freitag bis Sonntag eine Super-Kombination, eine Abfahrt und ein Riesenslalom im Programm.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1