Die Squadra von Claudio Ranieri holte in der 29. Runde mit einem 4:1 bei der AS Roma den fünften Sieg in Serie. Die ersten beiden Tore für die Juventini erzielte Vincenzo Iaquinta, das wegweisende 2:1 markierte er mit einem wuchtigen Kopfball.

Lazio Rom versinkt immer mehr im Mittelmass. Die Römer bezogen in Catania eine 0:1-Niederlage. Stephan Lichtsteiner spielte durch, er wurde in der 67. Minute verwarnt. Die beste Ausgleichschance für Lazio vergab der Mazedonier Goran Pandev, der nach einer Stunde mit einem Penalty an Catania-Goalie Albano Bizzarri scheiterte.

Catania - Lazio Rom 1:0 (0:0). - Tor: 24. Paolucci 1:0. - Bemerkung: Lazio mit Stephan Lichtsteiner (verwarnt).

AS Roma - Juventus Turin 1:4 (0:1). - Tore: 34. Iaquinta 0:1. 48. Loria 1:1. 55. Iaquinta 1:2. 68. Mellberg 1:3. 74. Nedved 1:4.

Rangliste: 1. Inter Mailand 28/66. 2. Juventus Turin 29/62. 3. AC Milan 28/54. 4. Genoa 28/48. 5. Fiorentina 28/46 (38:29). 6. AS Roma 29/46. 7. Palermo 28/42. 8. Lazio Rom 29/41. 9. Cagliari 28/39 (33:28). 10. Atalanta Bergamo 28/39 (33:31). 11. Catania 29/37. 12. Napoli 28/36 (33:33). 13. Udinese 28/36 (38:39). 14. Sampdoria Genua 28/33. 15. Siena 28/31. 16. Chievo Verona 28/27. 17. Bologna 28/26. 18. Torino 28/24. 19. Lecce 28/23. 20. Reggina 28/20.