"Ich habe den Eindruck, in einer frühen Phase 2:0 in Führung zu liegen in einem Spiel, das ich überzeugt bin zu gewinnen", schrieb der einstige Sportler am Samstag auf seiner Homepage. Cruyff hatte im Oktober vergangenen Jahres öffentlich gemacht, dass er Lungenkrebs hat. Der 68-Jährige war lange ein sehr starker Raucher. Nach einer Herzoperation entsagte er 1991 dem Tabak.