Besondere Ehre

Jogi Löw wird Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau

Wird Ehrenbürger seiner Heimatstadt: Jogi Löw (Archiv)

Wird Ehrenbürger seiner Heimatstadt: Jogi Löw (Archiv)

Joachim Löw, Trainer der deutschen Fussball-Nati, wird Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau im Schwarzwald. Zudem wird das örtliche Fussballstadion umbenannt und künftig Löws Namen tragen.

Der Gemeinderat habe beiden Vorhaben am späten Montagabend einstimmig zugestimmt, sagte Bürgermeister Peter Schelshorn der Nachrichtenagentur dpa. Der 54-jährige Trainer selbst habe zuvor seine Zustimmung signalisiert.

Löw gewann mit seiner National-Elf an der WM in Brasilien den Weltmeistertitel. Zu der Feier und zur Verleihung des Ehrenbürgertitels werde er nach Schönau kommen. Ein Termin werde Ende August festgelegt, wenn Löw zurück aus dem Urlaub sei.

Meistgesehen

Artboard 1