Der einzige Schweizer WM-Steuermann erreichte die zehnt- und sechstbeste Zeit.

Erster im ersten Durchgang war der russische Weltcup-Sieger Alexander Zubkow, die Reprise durchmass auf der 1455 m langen Bahn der deutsche Titelverteidiger Andre Lange am schnellsten.