WM-Qualifikation

Honduras schafft WM-Teilnahme mit 1:0 in El Salvador

Honduras\' Carlos Pavon jubelt nach seinem entscheidenden Treffer zum 1:0 in der 63. Minute

Honduras\' Carlos Pavon jubelt nach seinem entscheidenden Treffer zum 1:0 in der 63. Minute

Honduras hat sich mit einem glückhaften 1:0-Sieg über El Salvador das Ticket zur WM 2010 in Südafrika erkämpft.

In der emotional aufgeladenen Partie erzielte Mittelstürmer Carlos Pavon in der 63. Minute das erlösende Tor. Honduras hatte bislang erst einmal an einer WM-Endrunde teilgenommen, 1982 in Spanien.

Honduras, das derzeit von einer politischen Krise erschüttert wird, hatte in der Qualifikationsrunde der CONCACAF (Nord- und Mittelamerika und Karibik) lange Zeit geführt und war in den letzten Spielen zurückgefallen. Da Costa Rica in Washington gegen die USA nur ein 2:2-Unentschieden erreichte, hat Honduras sich nach den USA und Mexiko als dritte Mannschaft der Ausscheidungsgruppe direkt für die Weltmeisterschaft in Südafrika qualifiziert. Costa Rica hingegen muss die Barragespiele gegen Uruguay bestreiten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1