Trotz Pausenführung unterlag es der AS Roma auswärts 1:2. Mitentscheidend war ein strenger Platzverweis gegen Nevland kurz nach der Pause. Das Römer Siegestor schoss der 20-jährige Okaka.

Der Norweger Erik Nevland war von Hodgson für die zweite Halbzeit eingewechselt worden. Doch der Auftritt des gelernten Stürmers im Olimpico dauerte nur knapp vier Minuten. Dann zeigte ihm der holländische Schiedsrichter Blom die (strenge) Rote Karte für ein Foul an Daniele De Rossi. Roy Hodgson war ausser sich und schimpfte an der Seitenlinie; der frühere Schweizer Nationalcoach hatte das schiedsrichterliche Unheil schon am Vorabend kommen sehen. "Ich verspreche der Roma einen harten Kampf, sofern der Schiedsrichter auf der Höhe seiner Aufgabe ist..." Am Ende war Hodgsons Wut noch grösser. Fulham hatte in der Nachspielzeit auch noch Paul Konchesky wegen einer Roten Karte verloren.

Hodgsons Polemik vor dem Spiel ging zurück auf die Partie gegen die Römer in London 14 Tage zuvor. Damals sah sein Verteidiger Stephen Kelly in der Schlussphase die Rote Karte, und in Überzahl gelang der Roma in der Nachspielzeit der Ausgleich. Diesmal kam es für die dezimierten Engländer noch schlimmer. Innerhalb von sieben Minuten kehrten John Arne Risse mit einem abgelenkten Weitschuss (69.) und Stefano Chuka Okaka mit einem Kopfball (76.) die Partie. Die Römer verdienten sich letztlich den Sieg, weil sie nach einer enttäuschenden ersten Halbzeit mit einem Mann mehr in den zweiten 45 Minuten klar dominierten und mehrere gute Chancen erspielten.

AS Roma - Fulham 2:1 (0:1).

Olimpico. - 20 000 Zuschauer. - SR Blom (Ho). - Tore: 19. Kamara (Foulpenalty) 0:1. 69. Riise 1:1. 76. Okaka 2:1.

AS Roma: Doni (46. Julio Sergio); Cassetti, Mexès, Andreolli, John Arne Riise; Cicinho (46. Taddei), Pizarro, De Rossi, Guberti (66. Menez); Okaka, Baptista.

Fulham: Schwarzer; Pantsil, Hughes, Hangeland, Konchesky; Björn Helge Riise (70. Zamora), Etuhu (77. Baird), Greening, Gera; Kamara (46. Nevland), Dempsey.

Bemerkungen: Roma ohne Totti, Juan und Burdisso (alle verletzt), Fulham ohne Zuberbühler (nicht im Aufgebot). 49. Rote Karte gegen Nevland wegen eines Foulspiels. 91. Rote Karte gegen Konchesky wegen eines Foulspiels. Verwarnungen: 18. Andreolli (Foul). 34. Greening (Foul/im nächsten Spiel gesperrt). 38. Okaka (Foul). 45. Hangeland (Foul). 72. De Rossi (Foul). 89. Hughes (Foul).