Frauenschwingen
Heute greifen die starken Frauen ins Sägemehl

Das fünfte Frauenschwingfest in dieser Saison ist zugleich der Höhepunkt für die Frauen: Auf dem Stoos wird heute Sonntagnachmittag die Schwingerkönigin erkoren.

Merken
Drucken
Teilen
Die Jüngsten schwingen wie die Grossen
10 Bilder
Sonja Arnold, links, und Leandra Kamer, rechts, kämpfen im 1
Silvia Deck gegen Diana Fankhauser
Silvia Deck bei ihren Sieg gegen Diana Fankhauser
Frauen- udn Meitlischwingfest auf dem Stoos
Julia Stucki, rechts, und Corinne Schmid, links
Martina Wisler oben und Andrea Deck unten
Julia Stucki nach dem ersten Gang
Im Sägemehl
Silvia Deck, links, bei ihren Sieg gegen Diana Fankhauser

Die Jüngsten schwingen wie die Grossen

Urs Flüeler

Das Eidgenössische Frauen- und Meitlischwingfest auf dem Stoos im Kanton Schwyz ist der Höhepunkt der Schwingerinnen in dieser Saison. Es ist das fünfte Schwingfest der Frauen in dieser Saison.

Wie Schklussgang.ch berichtet, ist bereits jetzt klar, dass es eine neue Schwingerkönigin geben wird. Denn die noch aktiven Königinnen sind weg und können deshalb nicht ins Rennen um den Titel einsteigen.

Favoritin ist Sonia Kälin, neben Margrit Fankhausr und Silvia Deck. (cfü)