Basketball

Harden-Gala bei Houston-Sieg gegen die Lakers

James Harden stellt LeBron James in den Schatten

James Harden stellt LeBron James in den Schatten

James Harden brilliert beim 126:111-Sieg der Houston Rockets gegen die Los Angeles Lakers mit 50 Punkten.

Harden war auch in den entscheidenden Schlussminuten die grosse Figur auf dem Parkett. Nachdem er sich eine kleine Auszeit genommen hatte, kehrte er fünf Minuten vor Schluss ins Spiel zurück und verbuchte die letzten 11 seiner 50 Punkte. Dank 10 Rebounds und 11 Assists verbuchte er zudem ein Triple-Double.

Auf drei Niederlagen liessen die Rockets damit wieder zwei Siege folgen. Nach 27 Spielen halten sie bei 13 Siegen. Seinen Anteil an der Kurskorrektur hat auch Clint Capela. Der Genfer warf in der Nacht auf Freitag 16 Punkte und kam auf 14 Rebounds sowie eine Plus-21-Bilanz. Auch wegen Capela konnte LeBron James die elfte Saisonniederlage der Lakers mit 29 Punkten nicht verhindern.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1