Geldnot bei Armstrongs Arbeitgeber

Lance Armstrong.

Lance Armstrong.

Das Team Astana steckt offenbar in argen finanziellen Schwierigkeiten.

Der kasachische Rennstall mit den Stars Lance Armstrong und Alberto Contador kann seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehrere Sponsoren sollen in diesem Frühjahr keine Beiträge mehr geleistet haben. Die Air Astana ist sogar ganz aus dem Sponsoring ausgestiegen. Daher wurden den Fahrern in diesem Jahr die Löhne verspätet oder überhaupt nicht bezahlt. Astanas Start am Giro d'Italia (9. bis 31. Mai) soll jedoch nicht gefährdet sein.

Meistgesehen

Artboard 1