Handball

Fortitudo gegen die Kadetten ohne Chance

Ursic erzielte beim Sieg der Kadetten einen Treffer

Ursic erzielte beim Sieg der Kadetten einen Treffer

Die Kadetten Schaffhausen gewinnen auch ihr fünftes Spiel der Saison. Der Schweizer Meister besiegt vor heimischem Publikum Fortitudo Gossau 32:19.

Der Sieg der Gastgeber war in keiner Phase gefährdet. Früh zogen sie von 4:3 (6.Minute) auf 13:4 (19.) weg. Neben den Kadetten sind einzig noch Wacker Thun und der BSV Bern Muri ohne Verlustpunkte. Die zwei Berner Teams haben allerdings je einen Match weniger bestritten.

Rangliste: 1. Kadetten Schaffhausen 10. 2. Wacker Thun 8. 3. BSV Bern Muri 8. 4. Pfadi Winterthur 6. 5. Kriens-Luzern 5. 6. St. Otmar St. Gallen 4. 7. Lakers Stäfa 4. 8. GC Amicitia Zürich 2. 9. Fortitudo Gossau 2. 10. RTV Basel 1. 11. Endingen 0. 12. Suhr Aarau 0.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1