"Aus physischer Sicht kann ich nur sagen, dass er die Fähigkeit hat, noch mehrere Jahre zu spielen", ist Federers Fitness-Trainer Pierre Paganini im Gespräch mit dem "Blick" überzeugt. Allerdings könnten sich die Dinge auch rasch ändern. "Eine Verletzung, und alles ist in Frage gestellt."

Pierre Paganini arbeitet seit 2000 an der körperlichen Fitness von Roger Federer. Der Coach ist begeistert von Federers Engagement. "Was mich fasziniert, ist die Einstellung, mit der er zum Training kommt."