Wettskandal

FC Thun entlässt Eldar Ikanovic

Ikanovic in Thun entlassen

Ikanovic in Thun entlassen

Der FC Thun hat bezüglich der Ermittlungen über Wettmanipulationen im Schweizer Fussball Akteneinsicht erhalten. Als Konsequenz daraus entliess der ChL-Klub den bosnischen Mittelfeldspieler Eldar Ikanovic fristlos.

Weiterhin suspendiert bleibt der seit 22. November 2009 intern gesperrte Pape Omar Fayé.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1