Zwillinge

Ex-Goalie Zubi ist Vater von Zwillingen geworden

Zwillinge krönen das Liebesglück der Zuberbühlers (Archiv)

Zwillinge krönen das Liebesglück der Zuberbühlers (Archiv)

Der Ex-Nati-Goalie und heutige Trainer Pascal Zuberbühler ist mit 43 Jahren Vater geworden. Bereits anfangs Juli brachte seine Frau Beatriz Zwillinge zur Welt, ein Junge und ein Mädchen. Weil die Kinder «viel zu früh» kamen, sei die erste Zeit nicht einfach gewesen.

Nuria und Nevil hätten die ersten Tage auf der Intensivstation verbringen müssen, vertraute Zuberbühler dem "Blick" an. Doch nun, bald zwei Monate später, gehe es allen "super". Seine Frau und er hätten viel zu tun, "sie geben bis halb fünf Uhr in der Nacht Vollgas". Eine knappe Stunde später muss der Trainer bereits auf den Zug, um nach Genf zur Arbeit zu fahren.

Zuberbühler und seine Frau Beatriz sind seit bald 20 Jahren ein Paar, 2000 heiratete der einstige Nati-Goalie die gebürtige Spanierin. Die beiden leben im Kanton Solothurn.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1