Der bisherige Weltcup-Trainer Beat Tschuor wechselt dagegen in den Europacup. Diese Massnahme soll für neue Impulse in der Slalom-Gruppe sorgen. Die Fahrerinnen sollen ihr Potenzial im Hinblick auf die Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver noch besser ausnützen können. Nach kritischer Analyse der letzten Saison musste laut Swiss Ski etwas geschehen.