Im Feld von 156 Spielern belegte der 24-Jährige aus Kreuzlingen den 67. Platz. Den Sieg in der Matchplay-Ausmarchung an der westaustralischen Küste sicherte sich der Thailänder Kiradech Aphibarnrat.

Für Girrbachs weitere Entwicklung könnten die auf dem grossen europäischen Circuit gesammelten Erfahrungen wichtig sein.