EM-Qualifikation

Dritter Sieg für Deutschland

Miroslav Klose

Miroslav Klose

Der WM-Dritte Deutschland hat das Spitzenspiel der Gruppe A gegen die Türkei in Berlin 3:0 gewonnen und wahrte damit am dritten Spieltag der EM-Qualifikation die weisse Weste.

Zum Matchwinner des Heimteams avancierte Miroslav Klose, der das 1:0 (42.) und 3:0 (87.) erzielte. In der laufenden EM-Qualifikation hat Klose bereits fünf Treffer erzielt.

Das 2:0 ging ausgerechnet auf das Konto des überragenden Mesut Özil, dessen Eltern aus der Türkei stammen. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid, der von den türkischen Fans während der gesamten Partie ausgepfiffen wurde, reüssierte nach einem schönen Pass von Lahm, der bereits beim 1:0 seinen Fuss im Spiel hatte. Die Deutschen gerieten eigentlich nur einmal in Gefahr, einen Gegentreffer zu kassieren. In der 53. Minute scheiterte der bei Eintracht Frankfurt engagierte Halil Altintop alleine vor dem stark reagiereden DFB-Keeper Manuel Neuer. Dieser Chance war ein grober Fehler von Lukas Podolski vorausgegangen.

Weltmeister Spanien übernahm in der Heimatstadt von Trainer Vicente Del Bosque (Salamanca) dank einem 3:1-Heimsieg über Litauen die Tabellenführung in der Gruppe I. Doppeltorschütze Fernando Llorente und David Silva erzielten die drei Treffer für den haushohen Favoriten, der allerdings arges Verletzungspech beklagte und auf zahlreiche Cracks verzichten musste, erst nach der Pause. Beim Vormarsch an die Spitze profitierten die Spanier von der ersten Niederlage der Schotten gegen das zuvor noch punktelose Tschechien.

Der WM-Finalist Holland feierte in Moldawien mit 1:0 den elften Sieg in Serie in einer EM- oder WM-Qualifikation. Das einzige Tor der Partie schoss Klaas-Jan Huntelaar in der 37. Minute. Der Stürmer von Schalke 04 traf in der dritten Partie im laufenden Wettbewerb bereits zum sechsten Mal - nur zwei Tore der Holländer gehen nicht auf sein Konto.

Portugal kam dank einem 3:1-Heimsieg über Dänemark wieder auf die Beine und rückte dank dem ersten Sieg im dritten Spiel auf Platz 2 hinter dem makellosen Norwegen vor.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1