In einer Repräsentativ-Umfrage des deutschen Sport-Informations-Dienstes (SID) glauben 49 Prozent der insgesamt 1209 Befragten, dass der Deutsche schon 2010 zum achten Mal Weltmeister werden kann. 45,9 Prozent halten dagegen.

Für Schumachers Mercedes-Kollegen Nico Rosberg wird sich die Erfahrung des siebenfachen Weltmeisters nach der überwiegenden Ansicht der Befragten positiv auswirken. 56,8 Prozent sehen Schumacher als Vorteil für den Sohn des ehemaligen Weltmeisters Keke Rosberg, nur 28,8 Prozent befürchten negative Auswirkungen für Rosberg durch Schumachers Comeback.