Sport - live und kompakt

Der FC Basel in der Champions League

Chiumiento

Chiumiento

Fussball. Der FC Basel steht zum dritten Mal nach 2002 und 2008 in der Champions League. Der Schweizer Meister gewann auswärts in Moldawien bei Sheriff Tiraspol 3:0, nachdem er im Playoff-Hinspiel bereits 1:0 gesiegt hatte. In der letzten Viertelstunde brachte Marco Streller den FCB voran, Alex Frei vollendete mit einer Doublette den Basler Triumph.

Fussball. Überraschend ausgeschieden ist der FC Sevilla, der gegen die Portugiesen von Sporting Braga auch das Rückspiel mit 3:4 verlor. Werder Bremen verlor auswärts bei Sampdoria Genua 2:3 nach Verlängerung, kam aber dennoch weiter. Österreichs Meister Salzburg scheiterte im Duell gegen Hapoel Tel Aviv.

Tennis. Die Westschweizerin Timea Bacsinszky überraschte beim Turnier in New Haven in den USA mit einer guten Leistung. In der 1. Runde siegte Bacsinszky gegen die als Nummer 5 gesetzte Belgierin Yanina Wickmayer 6:3, 6:1. Im Achtelfinal trifft sie auf die Russin Maria Kirilenko.

Rad. Der Deutsche Tony Martin errang an der Benelux-Rundfahrt seinen ersten Gesamtsieg in einem bedeutenden Etappenrennen. Martin gewann auch die 7. und letzte Etappe, das über knapp 17 km führende Einzelzeitfahren in Genk in Belgien. Der 25-Jährige war letztes Jahr Gesamt-Zweiter der Tour de Suisse.

Fussball. Der FCZ-Stürmer Alexandre Alphonse muss wegen einer Muskelzerrung im Hüftbereich für zwei Wochen pausieren. Ebenfalls weitere 14 Tage fehlen wird Amine Chermiti. Der Tunesier hatte schon die Partie gegen Bellinzona wegen seiner Bänderverletzung im rechten Knie verpasst.

Ski nordisch. Matti Nykänen, vierfacher Olympiasieger im Skispringen, muss wieder ins Gefängnis. Der 47-jährige Finne wurde zu einer unbedingten Haftstrafe von 16 Monaten verurteilt. Nykänen hatte seine Frau am 25. Dezember 2009 mit einem Messer attackiert und ihr Schnittwunden an Kopf und Körper zugefügt.

Eiskunstlauf. Jewgeni Pluschenko darf bei seinem olympischen Heimspiel 2014 in Sotschi definitiv nicht starten. Der Weltverband bestätigte das Startverbot, das er im Juni ausgesprochen hatte, weil er unerlaubterweise Galas bestritten hatte.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1