Golf

Der 25. Toursieg von Lee Westwood

Lee Westwood hat noch nicht viel von seiner Spielstärke verloren

Lee Westwood hat noch nicht viel von seiner Spielstärke verloren

Der englische Golfprofi Lee Westwood zeigt auch im Alter von 46 Jahren noch seine Stärke. Am Europa-Tour-Turnier in Abu Dhabi meistert er ein starkes Teilnehmerfeld mit zwei Schlägen Vorsprung.

Westwood, ehemalige Nummer 1 in der Weltrangliste und 1999 Sieger des Omega European Masters in Crans-Montana, errang an dem mit sieben Millionen Dollar dotierten Turnier in den Emiraten seinen 25. Sieg au dem europäischen Circuit. Die Erfolge des Engländers sind in den letzten Jahren freilich rarer geworden. Seit 2014 hat er noch zwei Turniere für sich entschieden.

In Abu Dhabi musste sich Westwood besonders gegen seinen 21 Jahre jüngeren Landsmann Matthew Fitzpatrick wehren. Der zweifache Sieger von Crans-Montana büsste zuletzt zwei Schläge auf Westwood ein und wurde Zweiter - schlaggleich mit dem Franzosen Victor Perez und dem weiteren Engländer Tommy Fleetwood.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1