Allgemeines

Cuche wegen Alkoholfahrt vor Gericht

Didier Cuche: Vergeht ihm vor Gericht das Lachen?

Didier Cuche: Vergeht ihm vor Gericht das Lachen?

Der ehemalige Skirennfahrer Didier Cuche muss sich am Montag vor dem Polizeigericht in La Chaux-de-Fonds verantworten. Dem 41-Jährigen werden gleich sieben Vergehen im Strassenverkehr vorgeworfen.

So soll Cuche in alkoholisiertem Zustand in einen Unfall verwickelt gewesen sein, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben und zudem angerichtete Schäden verschwiegen haben.

Die Staatsanwaltschaft fordert eine auf zwei Jahre bedingte Geldstrafe von 30'000 Franken.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1