Basketball

Capela mit 20 Punkten für die Rockets

Clint Capela (rechts) klatscht mit seinem Teamkollegen und Topskorer James Harden ab. Beide erzielten gemeinsam 57 Punkte für die Houston Rockets beim 117:103-Sieg gegen Brooklyn

Clint Capela (rechts) klatscht mit seinem Teamkollegen und Topskorer James Harden ab. Beide erzielten gemeinsam 57 Punkte für die Houston Rockets beim 117:103-Sieg gegen Brooklyn

Die Houston Rockets gewinnen in der NBA zum fünften Mal in Folge. Beim 117:103-Heimsieg gegen die Brooklyn Nets ist Clint Capela zweitbester Skorer seines Teams.

Capela erzielte 20 Punkte und holte sechs Rebounds. Der 23-jährige Romand war damit zweitbester Skorer der Rockets hinter James Harden, der am Ende 37 Punkte auf seinem Konto hatte.

Houston hat damit in den letzten zwölf Partien nur eine Niederlage kassiert und führt die Western Conference vor Titelhalter Golden State Warriors an.

Cleveland im Hoch

Die Cleveland Cavaliers um Superstar LeBron James befinden sich derzeit im Hoch. Mit einem 113:91 bei den Philadelphia Flyers reihten die "Cavs" den achten Sieg in Folge aneinander. In der Eastern Conference liegt Cleveland hinter Boston und Detroit im 3. Rang.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1