Ski alpin

Bode Miller plant Slalomstart in Levi

Bode Miller für neue Saison bereit

Bode Miller für neue Saison bereit

Bode Miller will am 15. November beim Slalom in Levi (Fi) seinen Weltcup-Einstand geben.

Am letzten Wochenende beim Gletscher-Prolog in Sölden hatte der Amerikaner noch gefehlt, doch nun fühlt er sich offensichtlich bereit.

"Die vergangenen Wochen auf Schnee waren gut. Ich habe getan, was ich tun wollte. Was meine Kondition betrifft, nun, das wird sich wohl bis Januar hinziehen. Es wird lange Zeit brauchen, wieder so fit zu werden, wie ich will", schrieb Miller in seinem Blog auf universalsports.com.

Der 32-Jährige, der erst am 24. September bekanntgegeben hatte, dass er seine Karriere fortsetzt, war vergangene Woche für einen Medientermin seines Ausrüster nach Sölden gekommen, hatte sich wegen des enormen Rummels aber rasch nach Innsbruck verflüchtigt. Dort trainierte er und sah sich den von Didier Cuche gewonnenen Riesenslalom im Fernsehen an.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1