Biathlon

Biathlet Weger in den Top 20

Benjamin Weger

Benjamin Weger

Swiss-Ski-Junior Benjamin Weger gehört die Zukunft. Dies bewies der Walliser in Kontiolahti (Fi) in der Verfolgung erneut.

Der 20-jährige Walliser arbeitete sich vor dem ersten Stehend-Anschlag bis auf Rang 10 vor. Nach drei Strafrunden lief er als 18. mit 1:23 Minuten Rückstand auf Sieger Martin Fourcade (Fr) im Ziel ein. Thomas Frei lief als 27. ebenfalls in die Weltcuppunkte.

Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner verteidigte erfolgreich ihre Weltcup-Führung. Mit einem fünften und zweiten Rang baute die Deutsche ihren Vorsprung auf Helena Jonsson (Sd) auf 32 Zähler aus. Die Weissrussin Darja Domratschewa feierte ihre ersten zwei Weltcup-Siege. Die Schweizerin Selina Gasparin fehlte. Sie nahm am Engadin Skimarathon teil.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1