Berlin behauptet Vier-Punkte-Vorsprung - Frei trifft doppelt

Alex Frei

Alex Frei

Bundesliga-Leader Hertha BSC hat dank Topskorer Andrej Woronin seinen Höhenflug in der 24. Runde fortgesetzt.

Der Ukrainer führte die Berliner mit seinem elften Saisontor zum 1:0-Sieg über Bayer Leverkusen. Das Team von Lucien Favre führt nach dem zehnten Heimsieg in Folge die Tabelle weiter souverän an.

Erster Verfolger bleibt Bayern München, das die abstiegsbedrohten Bochumer mit 3:0 bezwang. Zè Roberto, Philipp Lahm und Martin Demichelis trafen für den Champions-League-Viertelfinalisten. Zudem verschoss Lukas Podolski einen Foulpenalty.

Herbstmeister 1899 Hoffenheim hat im Rennen um einen Champions-League-Platz erneut wichtige Punkte liegen gelassen. Der Herbstmeister kam beim abstiegsgefährdeten Eintracht Frankfurt nicht über ein 1:1 hinaus und wartet seit nunmehr sechs Spielen auf einen Sieg.

Borussia Dortmund hat auch im siebenten Spiel der Rückrunde den ersehnten ersten Sieg verpasst. Bei Hannover 96 verspielten das Team mit Alex Frei zweimal einen Zwei-Tore-Vosprung und musste sich am Ende mit einem 4:4 begnügen. Für den Punktgewinn sorgte Mikael Forssell, der in der 83. Minute einen von Neven Subotic verursachten Foulpenalty verwandelte. Zuvor hatten Alex Frei und Florian Kringe für den BVB doppelt getroffen.

Borussia Mönchengladbach hat mit einem 4:2-Sieg beim 1. FC Köln erstmals nach mehr als drei Monaten wieder die direkten Abstiegsplätze verlassen.Der Bielefelder Zlatko Janjic sorgte zwei Minuten nach seiner Einwechslung mit seinem ersten Bundesliga-Tor für den 1:0-Sieg der Arminia im Kellerduell beim Karlsruher SC.

Resultate/Torschützen.

Hannover - Dortmund 4:4 (1:2). -- Tore: 17. Frei (Foulpenalty) 0:1. 27. Kringe 0:2. 42. Stajner 1:2. 48. Bruggink 2:2. 62. Kringe 2:3. 65. Frei 2:4. 80 Hanke 3:4. 88. Forssell (Foulpenalty) 4:4.

Karlsruhe - Bielefeld 0:1 (0:0). -- Tor: 86. Janjic 0:1. -- Bemerkung: 90. Gelb-rote Karte gegen Katongo (Bielefeld).

Köln - Mönchengladbach 2:4 (0:2). -- Tore: 25. Bradley 0:1. 44. Mattmour 0:2. 64. Brecko 1:2. 67. Friend 1:3. 82. Brecko 2:3. 87. Bradley (Foulpenalty) 2:4.

Bochum - Bayern München 0:3 (0:1). -- Tore: 32. Zé Roberto 0:1. 60. Lahm 0:2. 90. Demichelis 0:3. -- Bemerkungen: 48. Rote Karte gegen Pfertzel (Bochum). 49. Podolski verschiesst Foulpenalty.

Berlin - Leverkusen 1:0 (0:0). -- Tor: 50. Woronin 1:0.

Frankfurt - Hoffenheim 1:1 (0:1). -- Tore: 10. Eduardo 0:1. 47. Fink 1:1.

Rangliste: 1. Hertha Berlin 24/49. 2. Bayern München 24/45(52:31). 3. Wolfsburg 24/45 (50:31). 4. Hoffenheim 24/43. 5.Hamburger SV 23/42. 6. VfB Stuttgart 23/39. 7. Bayer Leverkusen24/37 (45:32). 8. Schalke 04 24/37 (33:25). 9. Borussia Dortmund24/34. 10. Werder Bremen 23/29. 11. 1. FC Köln 24/29 (27:35). 12.Eintracht Frankfurt 24/25 (29:38). 13. Hannover 96 24/25 (33:50).14. Arminia Bielefeld 24/24. 15. VfL Bochum 24/22 (28:40). 16.Borussia Mönchengladbach 24/22 (32:46). 17. Energie Cottbus 23/20.18. Karlsruher SC 24/17.

Meistgesehen

Artboard 1