Axpo Super League

Bellinzona gegen Luzern mit zwei Neuzuzügen

Bellinzonas Verstärkung Aimo Diana

Bellinzonas Verstärkung Aimo Diana

Die AC Bellinzona kann das erste Heimspiel dieses Jahres am Sonntag gegen Luzern mit den beiden Neuzuzügen Aimo Diana und Drissa Diarra bestreiten.

Die ersehnten Spielberechtigungen für die zwei wichtigen Verstärkungen sind vom Schweizerischen Fussballverband am Mittwoch eingetroffen. Der italienische Ex-Internationale Diana (32) wurde unmittelbar nach der bösen 3:6-Abfuhr gegen Aarau zum Auftakt der Rückrunde in der Axpo Super League von Torino verpflichtet worden.

Der Mittelfeldspieler absolvierte in der Seria A über 300 Spiele für Brescia, Verona, Parma, Reggina, Sampdoria, Palermo und Torino und erzielte insgesamt 25 Tore.

Mittelfeldspieler Diarra kehrte nach einer Saison in Lecce in die Südschweiz zurück und unterschrieb einen neuen Vertrag bis Sommer 2011.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1